Sign in to follow this  
Followers 0
PH1073

Boeing/BAeT-45C Gosthawl V 2.10 + USS Nimitz und USS Eisenhower

6 posts in this topic

Hi Leute,

neulich habe ich in der neuen Ausgabe 3/2012 - Seite 42 - 43 mit großem Interesse den Bericht "Habicht mit Fanghaken: Boeing/BAeT-45C Gosthawl V 2.10" gelesen und auch direkt "Feuer gefangen" .

Jetzt bin ich nicht gerade D A S " per Hand Installations Genie" ;-)

Meine Frage an Euch. Hat jemand schon diesen Flieger in Verbindung mit den beiden Trägern installiert und ist dies eigentlich doch zu schaffen? Wenn das schon zu kompliziert sein sollte, lasse ich es lieber. Kostet nur Nerven. Als ich schon gelesen habe ".....nach der mauellen Installation....." dachte ich mir "......na ja....". Wenn ich mich schon mal an bestimmten Sachen drangetraut habe, habe ich die Anleitung per Übersetzungsprogramm immer Schritt fÜr Schritt von Englisch auf Deutsch kopiert und meist haute das auch schon hin.

Vielen Dank fÜr Eure Antworten und Gruß aus dem Ruhrgebiet,

Thomas

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Thomas,

mein Name ist Andreas... ich bin derjenige, "der den Artikel im FS-Magazin verbrochen hat." Gerade bin ich aus Riga zurückgekommen und habe beim Checken der E-Mails gesehen, was Du hier geschrieben hast.

Heute werden wir in Ruhe darüber sprechen, wo Du das Flugzeug bekommen kannst, was Du mit den Dateien anfängst und wo Du die kleinen Handbücher finden kannst. Dann kannst Du in Ruhe lesen, das Flugzeug ausprobieren und am Sonnabend machen wir mit den Flugzeugträgern sowie den Fangseilen und dem Katapult weiter, einverstanden?

Beginnen wir also mit dem Flugzeug. Die T-45C von Dino Cattaneo bekommst da bei avsim.com

Suche bitte nach folgender Datei:

Filename: t45cv210.zip License: Freeware Added: 6th August 2011 Downloads: 3338 Author: Dino Cattaneo Size: 131214kb

Dieses Achiv downloadest Du und packst es am besten in einem neutralen Verzeichnis aus.

In dem ausgepackten Ordner mit dem Namen "t45cv210" findest Du zwei "Unterorner"

1. "Effects"

2. "SimObjects"

Die vier (!) Dateien im Ordner "Effects" kopierst Du in den Ordner "Effects" in Deinem Flugsimulator.

Dann klick mal auf den Ordner "SimObjects". Da kommt dann ein Ordner "Airplanes". Den öffnest Du auch durch darauf klicken und findest einen Ordner "BoeingT_45C" Diesen Ordner kopierst Du in das Verzeichnis ... /SimObjects/Airplanes in Deinem Flugsimulator.

Wenn Du dann den Flusi startest, findest Du Dein neues Flugzeug unter "Herausgeber" "Dino Cattaneo" . Es sind 7 verschiedene Maschinen.

Wichtig! In dem Flugzeugordner "BoeingT_45C" findest Du den Ordner "Docs" mit dem Handbuch und den Checklisten für die Maschine.

Okay! Dann wünsche ich erst einmal viel Spaß beim Ausprobieren. Ich bitte um Verständnis dafür, das wir erst am Sonnabend weitermachen. Ich muss heute noch mein Gepäck auspacken und bis Freitag ein wenig Geld verdienen. Dann gehen wir es zusammen an und ich denke mal, Du wirst auch noch am Wochenende dazu kommen, auf der "Ike" zu landen und mit dem Katapult zu starten.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Andreas,

erstmal gratuliere ich Dir zu dem gelungenen Artikel und zweitens mach Dir oder macht Euch bloß keinen Streß. So eilig ist das jetzt bei mir auch nicht. Vorab möcht ich mich auch für Deine Installationsanleitung bedanken :razz: Das hilft mir auf jeden Fall weiter. Ich werde diese direkt ausdrucken.

Normalerweise bin ich mit den ORBX - Scenerien als Bushpilot in Norden Amerikas unterwegs ( www.bush-pilots.net ). Also ist das hier von mir angesprochene nicht gerade mein Ding. Ich bin auch immer froh, wenn sich alles selbst installiert und sehe eigentlich auch immer zu, dass ich meist Payware-Sachen im FSX habe, weil hier installiert sich halt alles von selbst. Ich tue mich mit solchen Dingen immer schwer. Aber als ich Deine Bericht gelesen habe, habe ich quai "Feuer gefangen" und dachte mir, schau Dir doch mal die Angelegenheit mal an.

Trotzallem vielen lieben Dank für Deine Antwort und bis denne + einen schönen Gruß an die Redaktion,

Thomas

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die netten Worte. Ich muss mich entschuldigen, bin heute ein wenig in Zeitnot. Aber, aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Morgen gehen wir es an. Heute bin ich mit dem Embraer ERJ 170 (feelthere/Wilco) von Rabaul (Rabaul-Tokua (AYTK) Neu Britanien, heute Papua-Neuguinea) nach Nauru geflogen und habe mir im Anschluss einen Heli geschnappt und Bilder von der Insel gemacht. War ein netter Ritt.

Also, bis morgen!

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, ich habe dank’ Deiner Anleitung die Maschine installiert bekommen. Wenn man weiß wie, ist es wirklich nicht schwer. Ich habe auch direkt über die im Heft angegebene Adresse die Flugzeugträger runtergeladen. Im Prinzip sind sie installiert. Nur bei zwei Dateien wußte ich leider nicht weiter. Laut der “Read me” ist dort folgendes zu lesen:

INSTALLATION:

1-copy cvn_68_69.cfg into 'conf.d' folder inside your 'Aicarriers' installation folder.

2-Copy all three folders (Simobjects, Effects and Sound) into you main FSX folder.

3-Run Aicarriers2 program and select any of the multiple carrier variations provided in this package

Bei Punkt 1 also “cvn_68_69.cfg” in dem “conf.d”-folder im “Aircarriers”-folder..........................??????.........................wo ist der Aircarriers-Folder??? Sind das die jeweiligen Ordner mit den Schiffsnamen und wenn ja,wo genau kommen sie dort rein? Kannst Du mir evtl. hier genau einen Weg beschreiben, den ich gehen muß?

Bei Punkt 3 ....hier weiß ich leider überhaupt nicht, was ich machen soll!

Auch “Arrestor Cable 2.6”. Ist das die “Lichterhilfe” für eine korrekten Anflug?

Kann es auch sein, da die oben beschriebene Sache noch nicht komplett abgeschlossen ist, dass ich die Flugzeugträger im FSX aus diesem Grund nicht finden dann? Bin verschieden Ordner auch mit der Namensangabe der Träger durchgegangen, aber nichts. Oder stehen ( schwimmen ) diese immer an einem bestimmten Punkt, wie z.B. der FSX -Flugzeugträger vor der Küste von San Francisco! Wenn ja, wo kann ich diese finden?

Du sieht, es sind immer noch einige Fragen bei mir unbeantwortet. Aber trotz allem, keine Hektik. Es ist ein Hobby und es kommt wirklich nicht auf den Tag drauf an, wann Du mir hier evtl. diese Installationswege genau beschreibst. Muß eh wieder ab Montag arbeiten. Ich wäre Dir auf jeden Fall dafür sehr dankbar!

Mit der Maschine selbst habe ich mich auch schon mal ein bisschen beschäftigt. Die beiden Bildschirme, welche der Pilot direkt vor der Nase hat, diese habe ich bis jetzt noch nicht eingeschaltet bekommen. Aber dafür weiß ich schon mal, wie die Turbine ein- wie ausgeschaltet wird ( ...hinten links ). Hört sich toll an. Fanghaken ist auch registriert ( ......vorne rechts ). Für den Rest nehme ich mir mal, wie auch von Dir im Bericht schon empfohlen, das Handbuch vor.

Alles im allem hat diese Maschine wirklich Payware-Werte. Echt toll gemacht und läßt sich super fliegen wie aber auch landen. Und von diesen Testflügen habe ich mal ein paar Bilder gemacht. Die Aufnahmen sind vom “Orcas Island Airport” KORS, meinem Lieblingsairport......ein Muß für jeden Buschpiloten. Von hier aus teste ist meist meine neusten Errungenschaften. Ich finde, dass ist ein idealer “Testairport” für die verschiedensten Maschinen. Außer für die Großen natürlich! In groß sehen diese Aufnahmen meiner Meinung nach viel besser aus bzw. kommen sie in einer anderen Größe besser “rüber”. Die folgenden Bilder sind in einer Größe von 854 x 480!

Viel Spaß bei der Durchsicht und einen schönen Gruß aus dem Ruhrpott,

Thomas

c2yxbkfvbtndtziet.jpg

c2yxc9js577498lpx.jpg

c2yxcphg41vzzky5x.jpg

c2yxd7m6s8vi2je9h.jpg

c2yxdjxgu0w61035h.jpg

c2yxe67i2vfn334l1.jpg

c2yxezjq0wt8oby0l.jpg

Edited by PH1073
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin erst einmal platt. Wir haben nicht das gleiche Paket von den Trägern wie es scheint. Ich habe im Moment nur die USS Eisenhower in der Nähe von Pensacola NAS ... Aber das hole ich nach, und wir reden dann darüber. Bin zur Zeit krankgeschrieben und brauche Ablenkung....

Gerade habe ich mir die aktuelle Variante gezogen. Meine Güte! Das ist ja wie Weihnachten! Da werden wir mal in die Datei bei Simobjects/Boats/ reinschauen, wo die alle herumschwimmen... Das sieht nach Arbeit aus. Aber das wird spaßig.

http://www.flightsim...AICarriers2.zip

Mit diesem kleinen Progrämmchen hier sollten wir alle Flugzeugträger dazu bringen, das wir darauf landen können. Bitte lade das schon mal herunter. Ich bin gerade am probieren.

KORS kenne ich noch von Georender im FS 2004 und auch jetzt bei ORBX und kann Deine Anmerkung bestätigen. Ich fliege da in der Gegend gern mit der Decathlon oder Scout von Realair herum... wenn ich nicht gerade auf "Langstrecke" in der Südsee und über Neuseeland oder der Antarktis unterwegs bin. Ich bin nicht gerade ein Aerosoft-Freak, aber die Antarktis ist wirklich toll. Schon der Anflug von Christchurch nach McMurdo ist cool und mal etwas Anderes.

carrier1z.jpg

Uploaded with ImageShack.us

Edited by Rigatravel
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0