Jump to content


Photo

PRO-ATC/X vs. Pro Flight Emulator (PFE)


  • Please log in to reply
3 replies to this topic

#1 Privateer_Aviation

Privateer_Aviation

    Advanced Member

  • Members
  • PipPipPip
  • 134 posts
  • LocationEDWF

Posted 16 July 2013 - 07:38 PM

Wenn man offline unterwegs sein möchte, welches ATC-Programm sollte man sich dann kaufen? PRO-ATC/X oder Pro Flight Emulator (PFE)?

 

PFE ist ja schon etwas älter, aber was kann denn PRO-ATC/X, was das alte PFE nicht kann? Hat da jemand Erfahrungswerte?


  • 0

#2 flyingdoc

flyingdoc

    Advanced Member

  • Deutsche Redaktion
  • PipPipPip
  • 129 posts
  • LocationGermany

Posted 17 July 2013 - 05:13 AM

Zu pro-ATC/X haben wir unlängst eine Review veröffentlicht: http://www.simflight...intsoft-fsxp3d/

 

Ich fliege nach wie vor sehr gerne damit. Installiert man neue Szenerien, kann man die Datenbank von pro-ATC/X damit aufdatieren; ausserdem holt es sich die Wetterdaten von Deinem jeweils aktuellen Wetterprogramm, passt seine ATIS und auch die Auswahl der aktiven Pisten und die Anflugarten natürlich daran an und ist auch mit externen AI-Programmen voll kompatibel. Die Nav-Datenbank ist via Navigraph oder aerosoft aktualisierbar. Es gibt auch zusätzliche ATC-Chatter-Module.

 

Ich find's super.


  • 0
Stefan Benzinger
Redaktion und Review
simFlight.de

#3 DerFauleWilly

DerFauleWilly

    Newbie

  • new Members
  • Pip
  • 1 posts
  • LocationEDDW

Posted 31 July 2013 - 12:35 PM

Hallo Stefan und liebe Simmergemeinde,

Ich überlege schon seit dem Review das Tool zu kaufen. Ich fliege gerne mal offline, aber "realistischer" . Kannst du mir sagen, wie das Zusammenspiel mit dem AI Verkehr abläuft? Wie ist das Verhalten? Steuern sie nach dem proAtc, oder dem alten FS Gedöns. Im Review wurde geschrieben, das dies in Vorbereitung ist.

Ich möchte eigentlich nicht auf den AI Traffic verzichten!
2. Kann man auch während des fluges auch mal den Platz verlassen und später kurz vor dem TOD wieder Atc aufnehmen?

Danke für deine Antworten

Grüße Matthias aus eddw
  • 0

#4 Elwood_Blues

Elwood_Blues

    Newbie

  • new Members
  • Pip
  • 1 posts
  • LocationGermany

Posted 27 August 2013 - 06:01 AM

Hallo,

 

also ich verwende schon seit vielen Jahren Radar Contact und vollstens zufrieden ! Die Stimmen sind durchaus akzeptabel, da gibts jede Menge Voicepaks zum Downloaden. Die meistens Callsigns sind vorhanden. Aber vorallem wird der AI-Traffic berücksichtigt und alle funktionen sind da, die es real auch gibt : Verkehrsinformationen, IFR-Pickup/Cancelation, Emergency request etc. Was SID/STAR betrifft: kein Mensch fliegt real nach SID/STAR. Trotzdem kann ich bei RC bis zum letzten wegpunkt fliegen, und fliege danach praktisch ein STAR. Wenn ich aber z.B ein Transition will, dann ich auch das requesten, dann lässt er mich inruhe, bis ich auf dem Final bin. Selbstverständlich gibt es auch ATIS und Wetter wird auch berücksichtigt etc. Auch Goarounds kommen vor, wenn da noch einer auf dem aktiven Runway ist.

Nachteile hat RC natürlich: es ist nach FAA, also amerikanisch, aber so sehr unterscheidet sich das nach unserer JAR in Europa auch nicht. Die Frequenzwechsel stimmen, und Solange das QNH in mb angeben wird passt das schon.

PFE kenne ich nicht, habe es zwar mal gekauft, da war ich aber mit RC schon so zufrieden, dass ich es gar nichterst ausprobiert habe.

 

ProATC ist wohl eher ein schlechter scherz und irgendwie nicht ganz ernst gemeint: das macht ein flug zur selbstablaufenden Demo, weil alles vorher schon fest steht: die Runways, SID/STAR, etc., und da man sowieso nichts unerwartes erwarten kann, kann man sich auf schlafen legen. Vorallem das mit dem fehlenden AI-Traffic: Traffic ist doch der Grund für ATC! Für was brauche ich da noch ein ATC Programm ? Und die sich ständigen wiederholdenden, Realaufzeichnungen, die nichts damit zu tun haben, wo du grade bist : was soll der Quatsch! Nach spätestens 2 Std. würde ich ausrasten und FS beenden. Ich hab mir das Ding bei einem Freund angesehen und mich weggeschmissen vor Lachen. Mann, war der sauer, dass er das gekauft hat.

Der Testbericht hier hat übrigens nichts falsches über ProATC gesagt, was geschrieben stimmt vollständig. Es ist immer die Frage welche Ansprüche man stellt. Die Redaktion kannte RC wahrscheinlich nicht.

 

Du kannst dir ja auf utube mal ein Video über RC anschauen. Ich habe es jetzt seit 2004 glaube ich.

Viele Grüße

Andreas

 

p.s da gibts auch ein Addon für Spracherkennung, das geht aber wenn man ein englisches Windows hat.


  • 0




0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users


About simFlight - simflight.com - simflight.de - simflight.fr - simflight.nl - simflight.pt - simflight.es - simflight.it - simflight.jp - simrussia.com - simMarket